Bamberg – Don-Bosco-Höfe

–    O B J E K T    I S T    R E S E R V I E R T    –

In perfekter Lage in Bambergs Stadtmitte entstehen die „Don-Bosco-Höfe“ mit insgesamt 22 attraktiven Eigentumswohnungen verteilt auf drei Wohngebäude.

Die großzügig geschnittenen Wohneinheiten weisen Wohnflächen von rund 71 qm bis 174 qm und moderne Raumkonzepte von 2 bis 5 Zimmer auf. Des Weiteren verfügen die einzelnen Wohnungen über einen großen Gartenanteil im Erdgeschoss oder über Balkone und Dachterrassen in den anderen Etagen. Eine Aufzuganlage in jedem Haus ermöglicht barrierefreien und behindertengerechten Zugang. Die objekteigene Tiefgarage bietet den Bewohnern den gewissen Luxus einer Stadtwohnung ohne Kompromisse.

Ein umfassend, eigens entwickeltes und auf die Bedürfnisse der Bewohner abgestimmtes Mobilitätskonzept stellt jedem jederzeit das passende Fortbewegungsmittel zur Verfügung. Seien es CarSharing Fahrzeuge, E-Roller und E-Bikes oder Lastenfahrräder, die Hausgemeinschaft ist mit einem vielseitigen Mobilitäts-Portfolio ausgestattet und somit jederzeit „beweglich“ ohne eigene PKW.

Das moderne Wohnquartier wird nach KfW 55 Niedrigenergiestandard realisiert und verspricht hohen Wohnkomfort mit geringen Heizkosten sowie der nachhaltigen Einsparung von Ressourcen. Zudem besteht die Möglichkeit von attraktiven Fördermöglichkeiten bei der Kreditanstalt für Wiederaufbau.


Objektdaten

WOHNEINHEITEN: 22                                                           ♦  Entstehung eines modernen Wohnquartiers mit 22 Eigentumswohnungen verteilt auf 3 Häuser und Tiefgarage
BAUJAHR:                2021                                                       ♦  Alle Wohnungen sind barrierefrei und über Aufzuganlagen zu erreichen
FLÄCHE:                   2.540 qm


Baustellenfortschritt